Monate: September 2014

Masterstudiengang Business Administration

Master of Business Administration (MBA) Wenn Sie bereits erfolgreich ein Bachelorstudium absolviert haben, weitere Berufserfahrung gesammelt haben und nun in das Management aufsteigen möchten, dann ist das Masterstudium Business Administration an der SRH-Riedlingen genau das richtige für Sie. Das MBA-Programm der Fernhochschule wurde für die Vermittlung der erforderlichen Managementkompetenzen zugeschnitten. Es werden nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern auch wichtige Skills für die Übernahme von Führungsaugaben vermittelt.

Die perfekte (Selbst-) Präsentation

Wer schon einmal vor vielen Menschen eine Präsentation abhalten sollte, weiß wie schnell Lampenfieber aufkommt. Man hat sich eine Strategie im Kopf zurecht gelegt. Aber plötzlich ist alles weg und man hangelt sich an seinen Aufzeichnungen grad noch so durch die Präsentation Vortrag. Eine unschöne Situation. Man kann das ganze trainieren und wird hierdurch immer besser.

Berufsbegleitend oder Vollzeit: Der Weg zum Bachelor

Wie wird man eigentlich Bachelor? Nun, es gibt natürlich die Möglichkeit, sich bei RTL zu bewerben. Sinnvoller ist aber wohl doch ein entsprechendes Studium. Alles begann in den 1990er-Jahren mit der Idee einer europaweiten Hochschulreform, die 1999 in den so genannten Bologna-Prozess mündete. Ziel ist ein einheitliches System, das einen gemeinsamen europäischen Hochschulraum schaffen und somit Akademikern eine Karriere im Ausland erleichtern sollte. Unter anderem verständigten sich die beteiligten Staaten darauf, dass Hochschulen zweistufige Studienabschlüsse anbieten sollten – üblicherweise umgesetzt in Form des Bachelor-/Master-Systems. Das Bachelorstudium dauert dabei hierzulande in Vollzeit 6 Semester; es ist aber auch möglich, den Abschluss berufsbegleitend zu erwerben.

Wirtschaftsprivatrecht für die Studiengänge Wirtschaftsjurist und Bachelor of Laws

Wer sich in einem Fernstudium zum Wirtschaftsjurist oder Bachelor of Laws befindet, steht manchmal vor einigen Herausforderungen. Es erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Eigeninitiative um im Fernstudium am Ball zu bleiben. Häufig nutzt man nicht nur die Skripte des Anbieters, sondern stützt sich auch auf weitere Informationsquellen. Inzwischen gibt es auch online Unterstützung durch e-Learning-Einheiten, die Sie im Studium unterstützen können.

Wirtschaftsrecht im Fernstudium

Bachelor of Laws – Wirtschaftsrecht Im Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht werden rechtswissenschaftliche Kenntnisse mit einer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung verknüpft, so dass hiermit übergreifende Fähigkeiten für die Berufspraxis entstehen. Häufig fehlt reinen Juristen das Gespür und Verständnis für die Wirtschaft. Andererseits benötigt man in der Wirtschaft häufig auch juristische Kenntnisse. Als Bachelor of Laws im Wirtschaftsrecht sind die Absolventen des Fernstudium eine Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Recht. Hierdurch können den Absolventen interessante Führungspositionen eröffnet werden.

Die Grundlagen des Controlling

In den meisten kaufmännischen Weiterbildungs- und Studiengängen werden die Grundlagen des Controlling vermittelt. Als Controller können Sie später die Daten aus der Finanzbuchhaltung auswerten und somit die Kostenkalkulation aufstellen. Wer vielleicht vorher nicht im Rahmen einer Berufsausbildung mit dem Controlling in Berührung gekommen ist, hat häufig zunächst Probleme.

Studium Logistikmanagement

Bachelor of Science Logistikmanagement Die Logistik ist die treibende Kraft unserer Gesellschaft. Wenn ein Rad still steht, kann es schnell zu Problemen in den verbundenen Wirtschaftsbereichen kommen. In den Zeiten von Just-in-Time ist fast die ganze Wertschöpfungskette miteinander verbunden und muss organisiert werden. Hier kommen speziell ausgebildete Logistikmanager zum Einsatz, welche die Branche kennen und mit dem Praxiswissen punkten können. Sie planen den Einsatz der Fahrzeugen und müssen zur Not auch mal einen Transporter mieten, damit die Ware fristgerecht ankommt.