Alle Artikel in: Bachelor

Bachelor Prävention und Gesundheitspsychologie

Bachelor of Arts Prävention und Gesundheitspsychologie Mit dem Studium zum Bachelor Prävention und Gesundheitspsychologie erlangen die Studierenden das kombinierte Fachwissen aus der Prävention und Gesundheitspsychologie zusammen mit der Betriebswirtschaftslehre und dem Management. In unserer heutigen Gesellschaft treten vermehrt psychosoziale Probleme auf. Hierzu gehören zum Beispiel Suchterkrankungen, Burnout und andere chronische Krankheiten. Vor diesem Hintergrund ist eine Neuausrichtung der Gesundheitssysteme notwendig. In der Bevölkerung sollte sich eine Gesundheitskompetenz entwickeln, mit welcher jeden Tag Entscheidungen getroffen werden können, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Voraussetzungen für das Studium Inhalte im Studium – Spezialisierung Gesundheits- und Patientencoaching – Spezialisierung Betriebliches Gesundheitsmanagement – Spezialisierung Führung und Gesundheit Wie ist der Ablauf im Studium? Wie teuer ist das Studium? Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen? Um eine Zulassung für den Studiengang zum Bachelor of Arts Prävention und Gesundheitspsychologie zu erhalten sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen: eine allgemeine Hochschulreife eine fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder alternativ: Eine berufliche Qualifikation mit anschließender Weiterbildung nach § 59 LHG Baden Württemberg Welche Inhalte werden im Studium vermittelt? Die Studierenden erlernen im Studium zum …

Bachelor Wirtschaftspsychologie

Bachelor of Science Wirtschaftspsychologie Das Studium zum Bachelor Wirtschaftspsychologie vermittelt den Teilnehmern umfassende Kenntnisse aus der Betriebswirtschaft und der Psychologie. Durch diese Kombination können die Absolventen nach dem Studium in sehr vielen Bereichen tätig sein und Managementaufgaben übernehmen. Die immer neuen Anforderungen in der Wirtschaft verlangen nach hochwertigen Kompetenzen. Hierdurch können die Teilnehmer die Änderungen erkennen und diese erfolgreich begleiten. Das Studium an der FH Riedlingen bietet eine Spezialisierung in Richtungen Markt- und Werbepsychologie Personal- und Organisationspsychologie Gesundheits- und Arbeitspsychologie Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie endet mit der Verleihung des Bachelor of Science Wirtschaftspsychologie von der SRH FernHochschule Riedlingen. Studienvoraussetzungen Inhalte im Studium – Spezialisierung Markt- und Werbepsychologie – Spezialisierung Personal- und Organisationspsychologie – Spezialisierung Gesundheits- und Arbeitspsychologie Ablauf im Fernstudium Wirtschaftspsychologie Wie teuer ist das Fernstudium? Welche Voraussetzungen sollte man mitbringen? Um für das Studium zum Bachelor of Science Wirtschaftspsychologie zugelassen zu werden sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen: Die allgemeine Hochschulreife Die fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife Alternativ ist eine berufliche Qualifikation möglich mit dem Nachweis einer beruflichen Fortbildung nach § 59 LHG Baden-Württemberg Ausreichende Englischkenntnisse, …

Bachelor Medien- und Kommunikationsmanagement

Bachelor of Arts – Medien- und Kommunikationsmanagement Das Studium zum ermöglicht den Teilnehmern die Vertiefung der Fähigkeiten im Medien- und Kommunikationsbereich. Nach dem Studienabschluss wird der Abschluss Bachelor of Arts verliehen und es können viele interessante Managementaufgaben übernommen werden. Das Studium wird gemeinsam von der SRH FernHochschule Riedlingen und der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw angeboten. Im Rahmen des Studiums werden Kenntnisse in den Bereichen Unternehmenskommunikation, Medienwirtschaft, Wirtschaftswissenschaft und Management vermittelt. Für eine erfolgreiche Position im Management sind diese Kenntnisse notwendig. Die zunehmende internationale Vernetzung stellt einige besondere Anforderungen. Das Studium zum Bachelor Medien- und Kommunikationsmanagement trägt dieser Entwicklung Rechnung. Voraussetzungen für das Studium Inhalte im Studium Wie läuft das Studium ab? Wie teuer ist das Studium? Welche Zulassungsvoraussetzungen sind zu erfüllen? Um für das Studium zum Bachelor of Arts Medien- und Kommunikationsmanagement zugelassen zu werden sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen: Die allgemeine Hochschulreife Die fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife Oder Alternativ: Der Abschluss einer Berufsausbildung von mindestens zwei Jahren Ausbildungsdauer und eine abgeschlossene Meisterprüfung, bzw. eine vergleichbare Weiterbildung nach § 59 LGH …

Bachelor Gesundheitsmanagement

Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement Im Bachelorstudium Gesundheitsmanagement wird den Teilnehmern das Wissen aus dem Gesundheitswesen und der Betriebswirtschaft vermittelt, so das diese qualifizierte Managementaufgaben in einem sich anpassenden Geschäftsumfeld übernehmen können. Begleitet wird das Studium mit Inhalten aus der Volkswirtschaft und Psychologie sowie den Techniken in wissenschaftlicher Arbeit und Selbstmanagement. Die Zulassungsvoraussetzungen Inhalte im Studium Der Ablauf im Studium Kosten im Studium Welche Zulassungsvoraussetzungen bestehen für das Studium? Um für das Studium zum #Bachelor #Gesundheitsmanagement zugelassen zu werden sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen: die allgemeine Hochschulreife die fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder alternativ eine berufliche Qualifikation mit beruflicher Fortbildung nach § 59 LHG Baden-Württemberg Welche Inhalte werden im Studium zum #Bachelor #Gesundheitsmanagement vermittelt? Das Bachelorstudium ist modular aufgebaut und vermittelt in den Pflichtmodulen eine fundierte Grundlage für das Management im Gesundheitswesen. Im Anschluss können die Teilnehmer in den Wahlmodulen sechs Module je nach Interesse und persönlichen Profil vertiefen. Die Pflichtmodule sind hierbei in vier Kompetenzfelder angeordnet: In der Gesundheitswirtschaft werden ökonomische, politische und rechtliche Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen behandelt. Die Studierenden erfahren mehr über die …

Bachelor of Arts – Wirtschaft und Management

An der FOM Hochschule für Ökonomie und Management kann das Aufbau-Studium für die Absolventen der VWA-Akademie erfolgen. Wer den Betriebswirt VWA (auch Informatik-, und Verwaltungsbetriebswirt) absolviert hat, kann hier seinen Bachelor-Abschluss erreichen.  Die Leistungen der VWA-Akademie werden hier anerkannt. Im Rahmen des Studiums kann das bereits erworbene Wissen konkret auf betriebliche Problemstellungen angewendet und in Fallstudien trainiert werden. Die Teamarbeit hilft dabei Lösungen für komplexe Probleme zu erarbeiten. Zulassungsvoraussetzungen Inhalte im Studium Dauer und Kosten des Studiums Die Zulassungsvoraussetzungen für den Bachelor of Arts Um für das Aufbaustudium zum Bachelor of Arts an der FOM Hochschule zugelassen zu werden sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen: Abitur oder Fachabitur oder eine anerkannte Aufstiegsfortbildung zum Meister oder Techniker oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit dreijähriger Berufspraxis im Anschluss für den Einstieg in ein höheres Semester ist zusätzlich vorgesehen: der erfolgreiche Abschluss eines Wirtschafts-Diplom-Studiengangs mit sechs Semestern und unter Umständen die Teilnahme an einem Einstufungsgespräch Inhalte im Studium zum Bachelor of Arts Bei einem Quereinstieg in das Aufbaustudium ist ein Vorbereitungssemester vorgesehen: Wissenschaftliches Arbeiten – …

Die juristische Ausbildung an der Bucerius Law School

Grundsätzlich können an der Bucerius Law School der Bachelor of Laws (LL.B.) sowie das Erste Staatsexamen erworben werden. Den ersten akademischen Titel erhalten Studenten an der Bucerius Law School nach zehn Trimestern. 95 Prozent der Studierenden führen ihr Studium allerdings im Anschluss daran bis zum Ersten Staatsexamen weiter. Der Bachelor of Laws wird dabei nicht aufgrund einer Abschlussprüfung verliehen, sondern beruht auf den Studienleistungen, die während der ersten zehn Trimestern erbracht worden sind. Auch die Bucerius Law School bedient sich dabei der Credit Points, also einem System, das europaweit für den Erwerb von Leistungspunkten eingesetzt wird. Eine konstante Studienleistung, die über drei Jahre erbracht wird, ist aus diesem Grund anzuraten. Die Credit Points Die vergebenen Credit Points orientieren sich in ihrer Höhe immer an der Arbeitsbelastung für den Studierenden. Ein zeitlicher Aufwand von 30 Stunden entspricht dabei einem Credit Point. Beim Studium der Rechtswissenschaften geht die Bucerius Law School davon aus, dass jede Präsenzstunde mindestens doppelt so lange vor- und nachbereitet werden muss, wie sie selbst dauert. Ein Seminar, nach welchem eine Seminararbeit verfasst werden …

Finanzmanagement im Fernstudium

Die Finanzbranche besteht aus zahlreichen Banken und Versicherungen die miteinander verbunden sind und zusammen arbeiten. Das Bachelorstudium Finanzmanagement vermittelt umfangfreiche Kenntnisse über die Finanzbranche und betrachtet auch die Ereignisse auf den internationalen Finanzmärkten. Im Anschluss an das Fernstudium sind den Absolventen die Möglichkeiten der Wertpapiergeschäfte nicht fremd und es können verantwortungsvolle Aufgaben im Versicherungswesen oder bei Leasing- und Finanzinstituten übernommen werden.