Alle Artikel in: News

Neuigkeiten

Eigenverantwortliche Weiterbildung wird gefordert

Der „Wuppertaler Kreis“, ein Verband von 52 Weiterbildungsanbietern für Führungskräfteentwicklung, hat sich mit der Frage befasst wie zukünftig die betriebliche Weiterbildung gestaltet werden kann. Hintergrund ist, dass sich Firmen in einer sich schnell wandelnden, digitalen Arbeitswelt zurecht finden müssen. Weiterbildung als wichtige Voraussetzung Um die Mitarbeiter fachlich auf einem aktuellen Stand zu halten ist es wichtig, die Weiterbildung im Betrieb zu fördern. Nur so können Unternehmen flexibel auf Veränderungen reagieren und auf eine starke und flexible Mitarbeiterschaft setzen. Die digitale Revolution stellt Unternehmen und Mitarbeiter jedoch vor ständig neue Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund fordert der Wuppertaler Kreis mehr Eigenverantwortung in der Weiterbildung von den Unternehmen, aber auch von den Mitarbeitern. Auch die Weiterbildungsanbieter selbst wollen mehr Eigenverantwortung fördern. Was bedeutet das konkret für die Mitarbeiter? Für Unternehmen und die betroffenen Mitarbeiter bedeutet dies, dass sie sich selbst für die Bildungsmaßnahmen verantwortlich fühlen sollen. Gerade die Mitarbeiter sind dafür verantwortlich, ihre Qualifikationen auf dem aktuellen Stand zu halten und auch weiterzuentwickeln. Somit sollen sich die Mitarbeiter Berufs- und Arbeitsmarktfähig halten. Für die Mitarbeiter bedeutet das ein Umdenken. In der …

Fernstudientag 2017 #fernstudientag

Schon gewusst? Am 10. März findet bereits zum 12. mal der bundesweite Fernstudientag statt. Bei dieser Veranstaltung können Sie einmal hinter die Kulissen der Fernhochschulen blicken. Viele Anbieter nutzen diese Gelegenheit und bieten einen „Tag der offenen Tür“ an. Sofern es räumlich möglich ist, besteht die Möglichkeit für eine persönliche Beratung. Natürlich ist das auch telefonisch möglich oder über virtuelle Angebote. Somit bekommen Sie einen umfassenden Einblick und aktuelle Informationen zum Thema DistancE-Learning. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier…

51% aller Erwerbstätigen in Deutschland absolvierten 2014 eine Weiterbildung

Hätten Sie es gewusst? Mehr als jeder zweite Erwerbstätige in Deutschland hat im Jahr 2014 an einer Weiterbildung teilgenommen. Besonders profitiert haben hiervon Frauen, Arbeiter und Un- bzw. Angelernte. Das geht aus der Untersuchung Adult Education Survey hervor, die alle zwei bis drei Jahre durchgeführt wird und das Weiterbildungsverhalten der Bevölkerung untersucht.