Die Prüfung der Handelsfachwirte

Die Prüfung der Handelsfachwirte
Das Buch ist in neuer Auflage exakt am Rahmenplan der DIHK und der bundeseinheitlichen Prüfungsordnung ausgerichtet und wendet sich somit an alle angehenden Handelsfachwirte in den Lehrgängen zum Handelsfachwirt. Es sind alle Pflicht- und Wahlbereiche mit über 2500 Wiederholungsfragen und Antworten enthalten.

Aus dem Inhalt:

Unternehmensführung und -steuerung
– Planen der Selbstständigkeit, Entwicklung einer Geschäftsidee, Erstellen eines Businessplans
– Besonderheiten der Übernahme
– Persönliche und fachliche Eignung zur unternehmerischen Selbstständigkeit
– Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, Chancen und Risiken unternehmerischer Selbstständigkeit
– Managementaufgaben
– Unternehmensorganisation
– Angewandte Kosten- und Leistungsrechnung
– Controllinginstrumente und ihr Zusammenwirken
Finanzierung
– Rechtliche Grundlagen, Begriffe und anwendungsbezogene Beispiele bei Gründung und Führung eines Unternehmens
– Qualitätsmanagement
– Umweltmanagement

Handelsmarketing
Handelsentwicklungen
– Kooperationen
– Marktanalyse, Marktstrategien
– Standortmarketing
– Zielgruppenmarketing
– Sortimentssteuerung
– Verkaufskonzepte und Servicepolitik
– Gestaltung von Verkaufsflächen (Visual Merchandising), Warenpräsentation
– Werbung, Verkaufsförderung, Werbeerfolgskontrolle
– Öffentlichkeitsarbeit
– Zusammenwirken der Marketinginstrumente
– E-Commerce, E-Business
– Controlling
– Wettbewerbsrecht

Führung und Personalmanagement
Führungsgrundsätze und Führungsmethoden
– Personalpolitik
– Psychologische Grundlagen zur Führung, Zusammenarbeit und Kommunikation
– Beurteilungsgrundsätze
– Personalbedarfs-, Personalkosten- und Personaleinsatzplanung
– Organisations- und Personalentwicklung
– Personalmarketing
– Personalcontrolling
– Entgeltsysteme
– Konfliktmanagement
– Planung und Steuerung von Arbeits- und Projektgruppen
– Ausgewählte arbeitsrechtliche Bestimmungen
– Moderations- und Präsentationstechniken

Volkswirtschaft für die Handelspraxis
Markt und Preis
– Wettbewerb
– Wachstum und Konjunktur
– Wirtschaftspolitische Steuerungsinstrumente
– Außenwirtschaft

Beschaffung und Logistik
Beschaffungspolitik, E-Business
– Kundenbezogene Gestaltung des Waren- und Datenflusses (Efficient Consumer Response)
– Effizientes Management der Wertschöpfungskette (Supply Chain Management)
– Transport
– Lagerwirtschaft
– Controlling
– Relevante Rechtsbestimmungen
– Entsorgung

Handelsmarketing und Vertrieb
Vertriebsstrategien
– Sortimentsstrategien
– Flächenoptimierung
– Auswirkungen von Kundenbedürfnissen und Kundenverhalten auf Beschaffungsprozesse
– Preis- und Konditionenpolitik
– Marketing-Controlling
– Verhandlungsstrategien
– Spezielle Aspekte des Wettbewerbs- und Markenrechts, des Verbraucherschutzes und des öffentlichen Bau- und Planungsrechts

Handelslogistik
Planung, Steuerung, Kontrolle und Optimierung von Prozessen und Abläufen
– Investitionsplanung
– Controlling
– Spezifische Bedingungen bei der Warenanlieferung und -lagerung
– Transportsteuerung
– Versicherungen
– Spezielle rechtliche Vorschriften

Außenhandel
Anbahnung von Außenhandelsgeschäften
– Quellen zur Beratung und Unterstützung im Außenhandel
– Außenhandelsrisiken und Geschäfte zur Risikominderung
– Spezielle rechtliche Aspekte für den Außenhandel
– Transport und Lagerung, Zertifizierung und Versicherungen
– Zahlungsverkehr, Zahlungsbedingungen und Finanzierung von Außenhandelsgeschäften
– Zölle und Verbrauchssteuern, Handelshemmnisse und Organisationen zur Förderung des Handels

Mitarbeiterführung und Qualifizierung
– Zeit- und Selbstmanagement
– Individuelle Mitarbeiterförderung und -entwicklung
– Mitarbeitergespräch, Kritikgespräch, Beurteilungsgespräch
– Planung und Organisation von Qualifizierungsmaßnahmen
– Auswahl und Einstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
Qualifzierung am Arbeitsplatz
– Förderung von Lernprozessen, methodische und didaktische Aspekte
– Personalkosten und -leistung

Weiterhin sind Hinweise zur mündlichen Prüfung, ein Klausurtypischer Aufgaben und ein Lösungsteil im Buch enthalten. Somit kann sich der angehende Handelsfachwirt optimal auf seine Prüfung vor der IHK vorbereiten.

Für den ersten Teil der Weiterbildung ist das Buch „Die Prüfung der Fachwirte“ zu empfehlen.

Gefällt euch dieses Buch? Habt Ihr es vielleicht selbst bereits für eure Prüfung zum Handelsfachwirt genutzt? Schreibt gern eure Meinung.

Gefällt es Ihnen?

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin