Allgemein, Anbieter, Weiterbildung
Kommentare 1

Elbcampus – berufliche Aus- und Weiterbildung

Sponsored Post

Der ELBCAMPUS, das erfolgreiche Bildungszentrum der Handwerkskammer Hamburg, bietet ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot für Teilnehmer aus dem Handwerk, sowie der Industrie und Verwaltung.

Screenshot der Startseite @ Elbcampus

„Wer rastet, der Rostet“, so lautet ein bekanntes Sprichwort. Wer nach seiner Berufsausbildung denkt, dass er ohne weitere Qualifizierung den erlernten Beruf bis zur Rente ausüben kann, irrt häufig. Das Fachwissen entwickelt sich in vielen Bereichen rasant weiter und so prägt der Begriff Lebenslanges Lernen die Branche der beruflichen Weiterbildung. Mit einer Weiterbildung, zum Beispiel zum Meister im Handwerk, kann im Unternehmen in der Regel eine verantwortungsvolle Position übernommen werden.

Elbcampus

In der Hansestadt Hamburg ist mit dem ELBCAMPUS ein Bildungszentrum für die berufliche Aus- und Weiterbildung entstanden. Als Teilnehmer können Sie für eine Aus- und Weiterbildung eine Auswahl aus dem Gesamtprogramm 2014 treffen:

  • Bau und Gebäudetechnik
  • CAD – Computer Aided Design
  • Friseure und Kosmetik
  • Gesundheitswesen und Arbeitsschutz
  • Hydraulik und Pneumatik
  • IT im Büro
  • Kaufmännische Weiterbildung
  • Kunststofftechnik
  • Meistervorbereitung
  • Metall
  • Schweißtechnik
  • Umwelttechnik
  • Zahntechnik

Kursangebot am Elbcampus

Die Lehrgänge finden als Tages- und Abendseminare statt.

Meister

Hier im Blog werden unter anderem Meisterkurse vorgestellt. Am ELBCAMPUS stehen vom Abwassermeister bis zum Meister im Zimmererhandwerk zahlreiche Meistervorbereitungskurse zur Auswahl. Auch die Weiterbildung zum Technischen Fachwirt (HWK) kann am ELBCAMPUS absolviert werden.

Meister-Kurse @ Elbcampus

Finanzielle Förderung

Die berufliche Weiterbildung ist mit Kosten für die Teilnahme am Kurs und einer Prüfungsgebühr verbunden. Während einige Teilnehmer eine finanzielle Beteiligung über den Arbeitgeber erhalten, zahlen viele Teilnehmer die Lehrgangsgebühren aus der eigenen Tasche. Auf der Internetseite des ELBCAMPUS werden daher die einzelnen finanziellen Förderungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das Meister-BAfög oder der Weiterbildungsbonus vorgestellt.

Fördermöglichkeiten Elbcampus

Somit können sich die Teilnehmer auf die Lehrgangsinhalte konzentrieren.

Weiterbildungsberatung

Die Weiterbildungsberatung am ELBCAMPUS ist behilflich, den Überblick über das umfangreiche Weiterbildungsprogramm zu erlangen und das richtige Kursangebot zu finden. Hier werden Sie auch zu den finanziellen Förderungsmöglichkeiten, den Prüfungsvoraussetzungen und zum Bildungsurlaub beraten.

Alle wichtigen Informationen zur beruflichen Aus- und Weiterbildung am ELBCAMPUS Hamburg und zum Gesamtprogramm 2014 finden Sie auf der Internetseite www.elbcampus.de. Auch vom Smartphone aus kann inzwischen nach Kursen gesucht werden.

Mobile Ansicht @Elbcampus

Viel Erfolg bei der Weiterbildung
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Gefällt es Ihnen?

1 Kommentare

  1. Pingback: Berufliche Aus - und Weiterbildung: Elbcampus - Besserwerberblog • Marketing für Besserwerber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*