Fortbildung zum Technischen Fachwirt IHK in Karlsruhe

Ein „Technischer Fachwirt IHK“ verfügt über eine wendet sich an Fachkräfte mit technischer oder kaufmännischer Ausbildung. Im IHK-Bildungszentrum Rastatt und Karlsruhe bieten ab dem 31. März die Fortbildung zum „Technischen Fachwirt IHK“ als Samstagslehrgang an.Zu den Aufgabengebieten des Technischen Fachwirts gehört die Organisation und Abstimmung von Prozessen und Schnittstellen von technischen und kaufmännischen Abteilungen, teilt die IHK in einer Pressemitteilung mit. Die Kursteilnehmer erwerben die erforderlichen Kenntnisse. Wer über kaufmännische Vorkenntnisse verfügt, erwirbt hier technisches Wissen. Andersherum erwirbt jemand mit technischer Ausbildung hier kaufmännisches Wissen.

Im Rahmen der Weiterbildung zum Technischen Fachwirt werden die wirtschaftsbezogenen, technischen und handlungsspezifischen Qualifikationen vermittelt. Die Inhalte finden Sie hier.

Der Unterricht findet samstags von 8 bis 15 Uhr statt und wird von drei Vollzeitphasen von je zwei Wochen ergänzt. Eine Förderung nach dem Aufstiegsförderungsgesetz ist möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie direkt auf der Internetseite des IHK-Bildungszentrum Karlsruhe.

Gefällt es Ihnen?

One Response

  1. Weissgerber 15. Januar 2013

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin