Buchempfehlungen, Weiterbildung
Kommentare 3

Trainingssoftware Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Trainingssoftware / Prüfungssoftware Über 1000 Fragen und Antworten zu allen prüfungsrelevanten Themen!!! + CD Box (Metall) mit Reißverschluss für 12 CDs.  Schützt die Software sicher vor Staub und Schmutz! – Nach dem zurzeit gültigen Rahmenstoffplan des DIHK 2013/2014 – Einfach, abwechslungsreich und mit Spass lernen 8 verschiedene Aufgabentypen: Richtig / Falsch Multiple-Response Multiple Choice Matching Fill in the blank Richtige Reihenfolge Klickmap Lückentext Wirtschaftsbezogene Qualifikation: – Volks- und Betriebswirtschaftslehre – Rechnungswesen – Recht und Steuern – Unternehmensführung – Nach dem zurzeit gültigen Rahmenstoffplan des DIHK 2013/14 – Einfach, abwechslungsreich und mit Spass lernen Mit dieser Trainingssoftware bestehen Sie jede IHK-Prüfung zum / zur Fachwirt /-in im Sozial- und Gesundheitswesen !!! Über 1000 Fragen!!! stehen Ihnen zur Verfügung.

Gefällt es Ihnen?

3 Kommentare

  1. Susanne sagt

    Betrifft Artikel „trainingssoftware-fachwirt-im-sozial-und-gesundheitswesen“

    Bis zum 31.12.2011 galt die Prüfungsordung für die Weiterbildung „Fachwirt für das Sozial- und Gesundheitswesen“.
    Seit dem 01.01.2012 ist die neue Prüfungsordung in Kraft getreten für die Weiterbildung „Geprüfter Fachwirt für das Gesundheits- und Sozialwesen“.

    Man beachte die Wortumstellung, eine Weiterbildung „Geprüfter Fachwirt für das Sozial- und Gesundheitswesen“ gab es nie.

  2. Solche Software ist vor allem für solche Leute gut, die einen langen Weg zur Ausbildungsstätte haben und per Öffentlichem Nahverkehr haben, ob sie nun Geprüfter Fachwirt für das Gesundheits- und Sozialwesen oder Geprüfter Fachwirt für das Sozial- und Gesundheitswesen heißen. Ich vermute, dass man dem Sozialen ein etwas schwaches Image unterstellt hat und es deswegen nach hinten verlegt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*