BWL, Fachwirt-Fachwissen
Kommentare 1

Was ist eine Wertanalyse?

© MH - Fotolia.com

Mit Hilfe einer Wertanalyse können im Unternehmen Kosten eingespart werden. Sie ist daher ein wichtiges betriebliches Instrument. Wenn man den Wert einer Sache für einen Betrieb bestimmen will, dann prüft man mit welchem Kostenanteil die Sache eine bestimmte Funktion erfüllt, damit ein fertiges Produkt produziert werden kann.

Wert für den Kunden

Der Wert eines Produktes oder einer Dienstleistung für den Kunden ist die Höhe des Preises, den der Kunde bereit ist für das Produkt oder die Dienstleistung zu zahlen.

Grundsätzlich kann man den Wert in zwei Bereiche einteilen:

  • Gebrauchsfunktion
    Im Vordergrund steht die technische Nutzbarkeit des Produktes und dessen Verarbeitung. Einsatz und Qualität lassen sich hier häufig ableiten.
  • Geltungsfunktion
    Die technische Nutzbarkeit tritt in den Hintergrund und das Design wird besonders beachtet. Die Geltungsfunktion wirkt sich sehr verkaufsfördernd aus.
Gefällt es Ihnen?

1 Kommentare

  1. Pingback: Wert und Wertanalyse aus Sicht des Kunden › fachwirt-blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*