Wirtschaftsfachwirt

Ein Wirtschaftsfachwirt verfügt über ein breit gefächertes betriebswirtschaftliches Wissen und ist hierdurch optimal auf künftige Organisations-, Sach- und Führungsaufgaben vorbereitet. Er kann auch als „kleiner Betriebswirt“ bezeichnet werden.

Die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt richtet sich an alle kaufmännischen Angestellten die einen Grundstein für den beruflichen Aufstieg legen wollen.

Aufgaben Wirtschaftsfachwirt im Detail

  • Rechnungswesen und Controlling
    – Kurzfristige Planung von Kosten und Erlösen, Kontrolle
    – Durchführung der Gewinn-und-Verlust-Rechnung
    – Erstellung der Bilanz
    – Anwendung von Controlling-Instrumenten
  • Materialwirtschaft
    – Anfordern von Angeboten und Verhandlung der Einkaufsbedingungen
    – Auswahl der Lieferanten
    – Warenannahme und Qualitätskontrolle
    – Kontrolle und Reduzierung der Einkaufskosten
  • Vertrieb und Marketing
    – Kalkulation von Verkaufs- und Lieferpreisen
    – Veranlassung von Warensendungen
    – Bearbeitung von Reklamationen
    – Durchführen von Marktanalysen
    – Planung von Werbeaktionen
    – Kundenaquise
  • Personalwirtschaft
    – Ermittlung des Personalbedarfs
    – Aufstellen von Personaleinsatzplänen
    – Personalauswahl
    – Lohn- und Gehaltsabrechnung

Zulassungsvoraussetzungen

Um nach der Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt zur Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zugelassen zu werden sollte man die folgenden Voraussetzungen erfüllen.

Für den wirtschaftsbezogenen Teil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf. Die Ausbildung muss mindestens drei Jahre dauern.
  • oder eine andere abgeschlossene und anerkannte Berufsausbildung über drei Jahre mit anschließender einjähriger Berufspraxis
  • oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und anschließender zweijähriger Berufspraxis
  • ohne Berufsausbildung ist eine mindestens dreijährige Berufspraxis erforderlich

Für den handlungsspezifischen Teil der Prüfung sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Der erfolgreiche Abschluss des wirtschaftsbezogenen Prüfungsteils
  • Ein weiteres Jahr Berufspraxis

Inhalte in der Weiterbildung

Büro © Dreaming Andy - Fotolia.com

Büro © Dreaming Andy – Fotolia.com

Die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt gliedert sich in einen wirtschaftsbezogenen und einen handlungsspezifischen Teil.

Wirtschaftsbezogener Teil:

  • Grundlagen der Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifischer Teil:

  • Betriebliches Management (Planung, Organisation, Projektmanagement)
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik: Beschaffung, Materialwirtschaft, Supply Chain Management
  • Marketing und Vertrieb: Marketingplanung, Marketing-Mix, Vertriebsmanagement
  • Führung: Kooperation, Kommunikation, Moderation, Konfliktmanagement

Kosten und Dauer

Die Kosten für die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt variieren je nach Anbieter. Sie betragen ca. 2600,–EUR. Hinzu kommt die Prüfungsgebühr der Industrie- und Handelskammer mit ca. 300,–EUR.

Die Weiterbildung nimmt ca. 18 Monate in Anspruch. Für die Weiterbildungskosten können Zuschüsse beantragt werden. Die Weiterbildung kann bei folgenden Anbietern absolviert werden:

Aussicht und Gehalt

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt können Sie Positionen im mittleren Management oder anspruchsvolle kaufmännische Tätigkeiten übernehmen. Ein Einsatz im Controlling, Personalwesen, der Kosten- und Leistungsrechnung ist möglich.

Eine weitere Möglichkeit ist der Schritt in die Selbstständigkeit. Das Durchschnittsgehalt als Wirtschaftsfachwirt liegt monatlich brutto bei ca. 2800,–EUR, wobei das Minimum bei ca. 2500,–EUR und das Maximum bei ca. 3100,–EUR. Nicht berücksichtigt sind hierbei die Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit.


SGD Fernkurs Wirtschaftsfachwirt IHK

Als Prüfungsvorbereitung empfehlen sich folgende Bücher:

Die Prüfung der Fachwirte – Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

Die Prüfung der Wirtschaftsfachwirte – Handlungsspezifische Qualifikationen

Befindet Ihr euch in einer Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt oder habt diese bereits abgeschlossen? Berichtet gern von euren Erfahrungen.

Fachwirt A-Z

Wirtschaftsfachwirte: Handlungsspezifische Qualifikationen: Vorbereitung auf die IHK-Klausuren
28 Bewertungen
Wirtschaftsfachwirte: Handlungsspezifische Qualifikationen: Vorbereitung auf die IHK-Klausuren
  • Reinhard Fresow
  • Fachwirteverlag
  • Auflage Nr. 3., aktualisiert (20.12.2016)
  • Taschenbuch: 220 Seiten
Wirtschaftsfachwirte - Präsentation und Fachgespräch: Prüfungsablauf - Themenbeispiele - Medieneinsatz - Musterpräsentationen - Übungsthemen - Lexikon der Fachbegriffe
16 Bewertungen
Wirtschaftsfachwirte - Präsentation und Fachgespräch: Prüfungsablauf - Themenbeispiele - Medieneinsatz - Musterpräsentationen - Übungsthemen - Lexikon der Fachbegriffe
  • Reinhard Fresow
  • Fachwirteverlag
  • Auflage Nr. 5., Vollständig überarbeitete und aktualisierte Neuauflage (19.04.2016)
  • Taschenbuch: 136 Seiten
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Prüfungsvorbereitung für Industriefachwirte, Technische Fachwirte und Wirtschaftsfachwirte (Fachbücher für Fortbildung & Studium)
50 Bewertungen
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Vorbereitung auf die IHK-Klausuren
25 Bewertungen
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Vorbereitung auf die IHK-Klausuren
  • Reinhard Fresow, Jana Michel
  • Fachwirteverlag
  • Auflage Nr. 4., aktualisiert Nov. 2016 (01.11.2016)
  • Taschenbuch: 180 Seiten
F.I.T. zur IHK-Prüfung in Investition, Finanzierung, Kostenrechnung & Controlling: Handlungsspezifische Qualifikationen für Wirtschaftsfachwirte (Fachbücher für Fortbildung & Studium)
35 Bewertungen
Rechnungswesen schnell & einfach verstehen: Für Wirtschaftsfachwirte
354 Bewertungen
Rechnungswesen schnell & einfach verstehen: Für Wirtschaftsfachwirte
  • Manuel Nothacker
  • Books on Demand
  • Auflage Nr. 3 (19.02.2016)
  • Taschenbuch: 116 Seiten

Letzte Aktualisierung am 21.09.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gefällt es Ihnen?

3 Comments

  1. eva-m.lindemann 8. Februar 2016
    • christian 8. Februar 2016
  2. Hilke 7. Oktober 2016

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin