Wie man die Einführung in die Psychologie meistert

Es gibt viele Studiengänge, die heutzutage nicht mehr im Präsenzstudium durchlaufen werden. Der Bachelor Psychologie kann zum Beispiel inzwischen auch als Fernstudium absolviert werden. Es verlangt natürlich ein hohes Maß an Organisation und Eigenverantwortung, wenn man ein solches Studium aus der Ferne erfolgreich absolvieren möchte. Es fehlt zudem der Kontakt zu anderen Studenten oder auch Dozenten. Manches kann man anhand der Bücher und Skripte auch nicht sofort verstehen.

An der Stelle ist es dann natürlich schön, wenn man Vorlesungen dieser Studiengänge am Bildschirm verfolgen kann. Der e-Learning-Anbieter Lecturio hat daher speziell für Psychologie-Studenten den Kurs „Einführung in die Psychologie„* neu in das Angebot mit aufgenommen. Somit können die Studenten sich optimal auf Prüfungen vorbereiten.

Forschungsmethoden und Geschichte

Dieser Online-Videokurs richtet sich an Studenten, die mit dieser umfassenden Einführung in die Psychologie optimal auf Modulprüfungen vorbereitet sein wollen, oder ihr Wissen noch vertiefen wollen.

Sie erhalten Informationen zu den folgenden Schwerpunkten:

  • Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Paradigmen
  • Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie.

Aufeinander aufbauend durchschreiten Sie zentrale Aspekte der Psychologiegeschichte von den philosophischen Wurzeln, über bedeutende psychologische Strömungen und Schulen zu den Paradigmen, ihren wichtigsten Vertretern und deren Errungenschaften im 19. und 20. Jahrhundert.

Psychologie – Gegenstand und Ziele

*= Affiliatelink

Gefällt es Ihnen?
Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin