Master in Informatik

Master of Science in Informatik

Für Absolventen eines Informatikstudiums mit dem Interesse an einer weiteren Vertiefung der erworbenen Kenntnisse ist ein Studium zum Master of Science in Informatik möglich. Die Fernuni Hagen bietet ein Fernstudium zum Master an und vermittelt hilfreiche wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse, die in der Informatik verwendet werden können. Da sich die Einsatzgebiete in der Informatik ständig weiterentwickeln gibt es hier einen Bedarf an gut ausgebildeten Informatikern.

Zulassungsvoraussetzungen

Ein Masterstudium der Informatik setzt ein abgeschlossenes Studium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern voraus:

  • der Abschluss des Bachelor-Studiengangs Informatik
  • oder der Abschluss des Bachelor-Studiengangs Computer Science an einer Hochschule

Inhalte im Masterstudium Informatik

© apops - Fotolia.com

© apops – Fotolia.com

Die Fernuni Hagen bietet den Studenten einen umfangreichen Katalog an Mastermodulen zur Bearbeitung und Vertiefung an. Aus diesen Kursen sind 8 Module zu wählen:

  • Grundlagen der Informatik
    – Mathematische Grundlagen der Kryptografie
    – Algorithmische Geometrie
    – Effiziente Graphenalgorithmen
    – Logik für Informatiker
    – Grundlegende Algorithmen der Bio-Informatik
    – Computergrafik II
    – Lineare Optimierung
  • Computersysteme
    – PC-Technologie
    – Advanced Parallel Computing
    – Sicherheit – Safety and Security
    – Virtuelle Maschinen
    – Betriebssysteme
    – Kommunikations- und Rechnernetze
    – Mobile Computing
  • Informationssysteme und Künstliche Intelligenz
    – Datenbanken in Rechnernetzen
    – Entscheidungsmethoden in unternehmensweiten Softwaresystemen
    – Multimediainformationssysteme
    – Vertiefung Datenstrukturen und Datenbanken
    – Moving Objects Databases
    – Methoden der Wissensrepräsentation und Wissensverarbeitung
    – Deduktions- und Inferenzsysteme
    – Dokumenten- und Wissensmanagement im Internet
  • Software Engineering und Programmiersprachen
    – Objektorientierte Programmierung
    – Logisches und funktionales Programmieren
    – Moderne Programmiertechniken und -methoden
    – Vertiefung Software Engineering und Programmiersprachen A – C
  • Computer und Mensch
    – Informationsvisualisierung im Internet
    – Computergestütztes kooperatives Arbeiten und Lernen
    – Gestaltung Kooperativer Systeme
  • Fachpraktika
    – Eingebettete Systeme
    – Erweiterbare Datenbanksysteme
    – CSCW
    – Prozessmodellierungswerkzeuge
    – Multimedia- und Internetanwendungen
    – Programmiersysteme
    – Simulation von diskreten Produktionssystemen
    – Parallel Programming
    – verteilte Kooperative und Mobile Anwendungen
    – IT-Sicherheit
    – Mensch-Computer-Interaktion

Abschluss als Master of Science

Wenn die Module und Fachpraktika absolviert und bestanden sind bleibt noch die Teilnahme an einem Seminar und die abschließende Masterarbeit. Wenn Sie alles mit jeweils 4, also ausreichend, bestanden haben, bekommen Sie von der Fernuniversität Hagen den akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) Informatik verliehen.

Kosten für das Masterstudium

Das Masterstudium Informatik dauert in Vollzeit vier Semester und in Teilzeit acht Semester. Die Gesamtkosten für das Studium belaufen sich auf 1000 Euro.

Weitere Informationen zum Masterstudium Informatik finden Sie direkt auf der Internetseite der Fernuniversität Hagen – hier…

Gefällt es Ihnen?
Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin