Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie

Bachelor of Arts – Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie

In der heutigen Wirtschaft werden nicht nur Experten für die immer schwieriger werdenden Märkte benötigt, sondern auch ein gewisses Maß an Einfühlungsvermögen. Man möchte wissen, warum die Kunden so reagieren wie sie es tun, damit man das eigene Handeln und die wirtschaftlichen Entscheidungen, daran ausrichten kann. Das Bachelorstudium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie an der Euro-FH ermöglicht das Erlernen dieser Fähigkeiten und Kenntnisse.

Zulassungsvoraussetzungen zum Fernstudium Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie

Wenn Sie das Studium zum Bachelor of Arts aufnehmen möchten, sollten Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • oder der Nachweis einer Fortbildungsprüfung zum Beispiel zum staatlich geprüften Betriebswirt, Bilanzbuchhalter, Fachwirt, Meister, Fachkaufmann oder staatlich geprüften Techniker
  • oder der Nachweis einer Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufspraxis. Nach 10 Monaten erfolgt eine Eingangsprüfung, nach welcher das Studium fortgesetzt werden kann.

Inhalte im Studium

© Trueffelpix - Fotolia.com

© Trueffelpix – Fotolia.com

Im Fernstudium zum Bachelor of Arts Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Wirtschaftspsychologie und Verhaltensökonomik
    – Change Management
    – Wahlpflichtmodul Wirtschaftspsychologie
    – Wahlpflichtmodul Verhaltensökonomik
  • Psychologie:
    – Allgemeine Psychologie
    – Grundlagen der Psychologie
    – Forschungsmethoden und Statistik
  • Betriebswirtschaftslehre
    – Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    – Personalmangement
    – Marketing
    – Unternehmensführung und Controlling
    – Organisation und Diversity Management
    – Volkswirtschaftslehre
    – Wirtschaftsrecht
    – Rechnungswesen
    – Investition und Finanzierung
    – Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Skills
    – Wissenschaftliches Arbeiten
    – English for Business
    – Intercultural Management
    – Internationales Seminar
    – Selbst- und Projektmanagement
  • Bachelor-Thesis

Ergänzende Seminare

Das Bachelorstudium Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie wird durch Präsenz- und Onlineseminare und einem Internationalen Seminar ergänzt:

  • Einführung in das Studium Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (2 Tage, Präsenzseminar)
  • Moderation und Gesprächsführung (2 Tage, Präsenzseminar)
  • Intercultural Management (14 Tage, Online-Seminar)
  • Visualisieren und Präsentieren (2 Tage, Präsenzseminar)
  • Unternehmensplanspiel (2 Tage, Präsenzseminar)
  • Internationales Seminar (14 Tage, Auslandsseminar)
  • Kommunikation und Konfliktmanagement (2 Tage, Präsenzseminar)

Wie lange dauert das Studium und was kostet es?

Das Bachelorstudium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie wird mit einer Studiendauer von 36 und 48 Monaten angeboten. Welche Variante Sie wählen hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Lt. Euro-FH ist die längere Variante gute für Berufstätige geeignet. Wenn Sie schneller voran kommen möchten, dann können Sie das Studium in 36 Monaten absolvieren. Die notwendigen Prüfungen zum Bestehen der einzelnen Module finden jeden Monat in den 10 Prüfungszentren statt. Somit können Sie das Studientempo selbst steuern.

Die Kosten für das Fernstudium belaufen sich auf bis zu 12960,–Euro. Abhängig ist das von der gewählten Studiendauer.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie direkt auf der Internetseite der Euro- FH – hier…

Gefällt es Ihnen?
Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin