Studium
Kommentare 1

VWA Ökonom Personalmanagement

Personalmanagement-Ökonom (VWA)

Mit dem Studium zum VWA-Ökonom Personalmanagement erwerben die Teilnehmer die soziale Kompetenz, die Kommunikationsfähigkeit und ein gutes Urteilsvermögen die für die Personalentscheidungen notwendig sind. Die Personalauswahl ist eine der wichtigsten Entscheidungen für das Unternehmen. Es kann immer wieder zu Fehlentscheidungen kommen, die dann zu hohen finanziellen und sozialen Kosten führen. Mit den richtigen Fähigkeiten und einem guten Urteilsvermögen können Fehlentscheidungen minimiert werden. Das Studium zum Personalmanagement-Ökonom (VWA) vermittelt hierfür die wichtigen Grundlagen.

Zugangsvoraussetzungen

Um für das Studium zum Personalmanagement-Ökonom (VWA) zugelassen zu werden ist eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließend 1 Jahr Berufspraxis notwendig.

Inhalte im Studium zum VWA-Ökonom Personalmanagement

Im ersten Semester werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Business Basics
    – Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft
    – Rechtliche Grundlagen
    – Lerntechniken
  • Personalmanagement und Organisation
    – Grundlagen der Personalplanung
    – Grundlagen der Personalführung
    – Organisation
  • Grundlagen im Wirtschaftsprivatrecht
    – Handelsrecht
    – Bürgerliches Recht
    – Schuldrecht
  • Wirtschaftsmathematik – Basiswissen
    – Wiederholung im kaufmännischen Rechnen
    – Grundlagen in der angewandten Wirtschaftsmathematik

Das zweite Semester wird mit den folgenden Inhalten fortgesetzt:

  • Betriebliches Rechnungswesen
    – Grundlagen der Buchführung
    – Kosten- und Leistungsrechnen
    – Bilanzierung und Steuern
  • Volkswirtschaftslehre
    – Mikroökonomie
    – Makroökonomie
  • Wahlpflichtmodul I – Abhängig von der gewählten Vertiefungsrichtung- Finanzierung und Investition
    – oder Grundlagen der Kommunikation
  • Fachvertiefungsmodul I – Moderne Formen der Arbeitsorganisation
    – Definition der Arbeitsorganisation und historische Entwicklung
    – Grundlagen der Arbeitsorganisation
    – Büroorganisation
    – Grenzenlose und virtuelle Organisation
    – Gestaltung von Arbeitsort und Arbeitszeit

Im dritten Semester werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Fachvertiefungsmodul II – Mitarbeiterkommunikation
    – Gestaltung der Unternehmenskultur durch die Mitarbeiterkommunikation
    – Instrumente der innerbetrieblichen Mitarbeiterkommunikation
    – Tarifverträge
    – Betriebsverfassung
  • Fachvertiefungsmodul III – Personalführung und Personalcontrolling
    – Leistungsmotivation
    – Mitarbeiterbeurteilung als Führungsinstrument
    – Führungskonzepte und Führungsstile
    – Ziele und Aufgaben des Personal-Controlling
    – Informationsgrundlagen des Personalmanagement
  • Fachvertiefungsmodul IV – Personalentwicklung und Betriebspsychologie
    – Erklärungsansätze zum Mitarbeiterverhalten
    – Determinaten des Leistungsverhaltens
    – Grundlagen der Personalentwicklung
    – Verhalten in Gruppen
    – Entwicklungsbedarfsanalyse
    – Effektive Gestaltung von Bildungsmaßnahmen
  • Methodenkompetenz
    – Präsentationstechniken
    – Moderationstechniken

Das vierte Semester schließt mit den folgenden Themen ab:

  • Wahlpflichtmodul II – Abhängig von der gewählten Vertiefungsrichtung
    – Projektmanagement
    – oder Finanzierung und Investition
    – oder Güterwirtschaft
  • Projektarbeit

Dauer und Kosten

Das Studium zum VWA-Ökonom Personalmanagement erstreckt sich über 4 Semester und beginnt in jedem Jahr im März und September. Die Vorlesungen finden 2 bis 3 mal in der Woche in der Zeit von 18:00 Uhr und 21:15 Uhr und/oder samstags zwischen 8:30 Uhr und 15:45 Uhr statt. Durchgeführt wird das Studium zum Personalmanagement-Ökonom (VWA) im Wintersemester an den folgenden VWA-Standorten:

  • Berlin
  • Bochum
  • Bremen
  • Darmstadt
  • Duisburg
  • Essen
  • Frankfurt am Main
  • Hagen
  • Hamburg
  • Kassel
  • Krefeld
  • Magdeburg
  • Oberhausen
  • Offenbach

Das Sommersemester wird an den folgenden VWA-Standorten durchgeführt:

  • Berlin
  • Essen
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg

Die Kosten des Studiums zum VWA-Ökonom Personalmanagement belaufen sich auf 3360,–EUR wobei die Zahlung in 24 Monatsraten erfolgen kann. Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie direkt auf der Internetseite der VWA-Gruppe.

VWA Studium und Buchempfehlung

Gefällt es Ihnen?

1 Kommentare

  1. Pingback: VWA Ökonom Personalmanagement | fachwirtblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*