Master Health Care Management

Unser Gesundheitssystem befindet sich in einem stetigen Wandel. Die einzelnen Versorgungsgebiete werden miteinander verknüpft und auch der Patient immer weiter eingebunden. Es entsteht ein Wettbewerb im Gesundheitswesen, in welchem sich die einzelnen Akteure positionieren müssen. Hierfür ist dann häufig nicht mehr die reine medizinische Ausbildung ausreichend, sondern es werden auch betriebswirtschaftliche Fähigkeiten benötigt. Die FH Riedlingen hat mit dem Master-Studiengang Health Care Management reagiert und bietet die Möglichkeit, dass Handwerkszeug für eine Karriere im Gesundheitswesen zu erlernen.

Zulassungsvoraussetzungen

Damit Sie das Studium zum Master of Arts – Health Care Management aufnehmen können müssen Sie die folgenden Punkte nachweisen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Bachelor-Grad
  • Gute Kenntnisse in Englisch, Wort und Schrift. Sie sollten ein Cambridge Certificate oder ein persönliches Interview bestehen.
  • Ein Grundverständnis für die Wirtschaftswissenschaft sollte ebenfalls vorhanden sein. Hierfür gibt es die Möglichkeit dieses mit einem Eignungstest nachzuweisen.
  • Einfühlungsvermögen für die Belange im Gesundheitswesen
  • Zum Zeitpunkt der Prüfung sollten Sie über ein Jahr Berufspraxis verfügen

Welche Inhalte werden im Masterstudium Health Care Management vermittelt?

© Alexander Raths - Fotolia.com

© Alexander Raths – Fotolia.com

In den vier Semester des Masterstudiengang werden an der FH Riedlingen die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Die Gesundheitswirtschaft und die Gesundheitspolitik
  • Der Gesundheitsmarkt
  • Sozial- und spezielles Recht für Gesundheitseinrichtungen
  • Strategische Analysen im Gesundheitswesen
  • Der Journal-Club „Gesundheitswirtschaft“
  • Das Strategische Management im Gesundheitswesen
  • Das Marketing im Gesundheitseinrichtungen
  • Das Qualitätsmanagement
  • Die unterschiedlichen Entgeltsysteme im Gesundheitswesen
  • Die Personalwirtschaft
  • Das Prozessmanagement in Gesundheitseinrichtungen
  • Die Projektorganisation und das Projektmanagement
  • Das Controlling in Gesundheitseinrichtungen
  • Wahlmodule, von welchen Sie zwei wählen können
    – Die Grundlagen des Change Mangements
    – Individuelle Ansätze für Change Management
    – Die Medizinrechtlichen Aspekte im Gesundheitswesen
    – Die Versorgungsforschung und Gesundheitsökonomische Evaluation
  • Die Personalführung und Personalentwicklung
  • Ein weiteres Wahlmodul kann aus den folgenden gewählt werden:
    – Leadership Competence
    – Informations- und Kommunikations-Technologien, Telemedizin und e-Health
  • Master-Thesis und Master-Kolloquium

Was zeichnet den Masterstudiengang der SRH Fernhochschule Riedlingen aus?

Das Studium zum Master of Arts Health Care Management ermöglicht ein Studium zu jeder Zeit und von jedem Ort lernen können. Hierbei können Sie auf Ihre Skripte, oder auch auf Texte, Videos oder Podcasts zugreifen, egal ob vom iPad oder PC. In einer Woche pro Semester findet Präsenzunterricht statt. Die Prüfungsleistung kann in Form von Hausarbeiten, Klausuren oder Präsentationen erbracht werden.

Nach dem erfolgreichen Abschluss aller Prüfungsleistungen wird Ihnen von der SRH Fernhochschule der akademische Grad Master of Arts Health Care Management verliehen.

Dauer und Kosten

Das Masterstudium Health Care Management erstreckt sich über vier Semester und kostet insgesamt 12480 Euro. In diesen Gebühren sind weitere Leistungen wie zum Beispiel Prüfungsgebühren, das digitale Studienmaterial, Videos und die Teilnahme den Präsenzveranstaltungen.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie direkt auf der Internetseite der SRH Fernhochschule Riedlingen – hier…

Gefällt es Ihnen?
Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin