Soft Kills für eine Fachwirtausbildung

Heutzutage ist es wichtig, dass bei einem Bewerbungsgespräch nicht nur die Hard Skills erwähnt werden. Um den Begriff zu erklären: Bei Computern gibt es Hardware und Software, die Hard Skills sind sowas, wie Schulbildung, Abschlüsse, Noten etc.

Soft Skills

Doch darauf kommt es nicht immer an, vor allem nicht, bei Handwerklichen Berufen, dem Fachwirt oder Berufen, in denen man viel mit Menschen zu tun hat. Da stehen auch Soft Skills im Mittelpunkt, die sogenannte Software eines Bewerbenden. Hierzu zählen Teamfähigkeit, Belastbarkeit und die Einstellung zum Job. Es gibt zum Beispiel verschiedene Kompoetenzanforderungen in Stellenbeschreibungen – physische und persönliche Kompitenzen stehen so im Mittelpunkt und werden auch genau beobachtet, wenn der Bewerbende bei dem Gespräch anwesend ist.

Soft Skills Training

Innovation
Innovation © everythingpossible – Fotolia.com

Der „Soft Skills“-Experte André Moritz geht besonders intensiv auf solche Kompetenzen ein. Er weiß sehr vieles über Teamfähigkeit
Kommunikation, Anpassungsfähigkeit oder auch Kritikfähigkeit. Das sind soziale Skills, die wichtig sind für jeden Job. Doch auch persönliche Skills, wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Flexibiltät, Eigeninitiative und eine kontruktive Lebenseinstellung gehören zu den Skills die wichtig sind für einen neuen Job.

Als Fachwirt muss man selbstständig arbeiten können und sich eigene Ziele setzen, die man in einer gewissen Zeit erreichen möchte. Weitere wichtige Skills sind Gesprächsführung, Empathie und Selbstsicherheit, vor allem, wenn man als Fachwirt verschiedene Leute unter sich sitzen hat und diese anleiten muss.

Soft Skills in der Bewerbung

In der Bewerbung um den Job kann man schon einmal seine Skills einfließen lassen. Die Personalabteilung in vielen Unternehmen achten auf solche Kompitenzen. Wenn man dann das Vorstellungsgespräch hat, kann man hier offen über verschiedene Schwächen und Stärken reden, über die Teamfähigkeit in der Gruppe oder die Selbstständigkeit der verschiedenen Arbeiten, die hier ausgeführt werden müssen. Wichtig ist dabei, dass man authentisch ist.

In jedem Job stehen andere Skills im Mittelpunkt. Ein Programmierer zum Beispiel muss nicht unbedingt sehr teamfähig sein, weil er ja allein an seinem PC arbeitet und Dinge entwirft. Als Fachwirt jedoch und in einer leitenden Position sollte man schon Menschen anlernen können. Je nach Gebiet- und Themenbereich kann man also seine Skills in den Mittelpunkt stellen. André Moritz wird dabei behilflich sein und gibt jede Menge Tipps für ein besonderes Bewerbungsgespräch vor den neuen Chefs.

Werbung
Werbung
Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin