Der Einsatz von Mitarbeitern

In den Unternehmen gibt es zahlreiche und vielfältige Aufgaben, die bearbeitet und erledigt werden müssen. Damit das auch gelingt ist es ratsam, die geeigneten Mitarbeiter auf die notwendigen Positionen zu besetzen.

Unterscheidung in Hard-Facts und Soft-Skills

Zu den Hard-Facts gehören Fachkenntnisse und motorische Fähigkeiten. Die emotionale und motivationalen Kriterien Kriterien gehören zu den Soft-Skills.

Welche Beispiele gibt es für Soft-Skills?

Zu den Soft-Skills können z.B. die Interessen der Mitarbeiter gehören oder die Herstellung von passgenau gestalteten Arbeitsanforderungen.

Wie könnte die Einführung neuer Mitarbeiter ablaufen?

  • In der Vorbereitung wird der Arbeitsplatz vorbereitet, so dass der neue Mitarbeiter gleich anfangen kann.
  • Am ersten Beschäftigungstag erfolgt eine persönliche Begrüßung des neuen Mitarbeiteres und die Mitarbeiter werden vorgestellt. Der Mitarbeiter erhält in seiner Einführung eine Einarbeitung und Unterweisung in den Firmenstrukturen.
  • Im Nachgang wird die Einführungsphase hinterfragt und reflektiert.
Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Management: Einführung in Management, Kommunikation und Personalwirtschaft (Fachbücher für Fachberater und Fachwirte: Der Immobilienfachwirt)* Affiliatelink
  • Gartner, Werner Josef (Autor)
  • 381 Seiten - 10.04.2002 (Veröffentlichungsdatum) - De Gruyter Oldenbourg (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 3.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Banner 3 Gratis-Reports Landingpage Jobeinstieg_Bild_05

One Response

  1. Nadja Horlacher 19. Mai 2016

Leave a Reply

*

powered by SEO Traffic Booster

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin